15. Mai 2019 bis 26. Oktober 2019

Die Ausstellung möchte mit Fragen und Vorschlägen mehr Leute zum Wählen animieren und jene informieren, die nicht wählen können: Weshalb soll ich überhaupt wählen, und warum ist Nicht-Wählen auch eine Option? Wo stehe ich politisch und wen könnte ich wählen? Was kosten Wahlen überhaupt? Wie hat sich das Wahlsystem im Laufe der Zeit verändert und was möchte ich selber verbessern, oder ist das gar nicht nötig?

Impressionen der Ausstellung:

Spiegelwald
Zylinder «Lobbying»
Zylinder
Smartspider
Unterstützt durch