MUSEUMSNACHT 2019

22. März 2019 - Ein Redenslam mit Promis und Besuchenden moderiert von Sandra Künzi


Programm

19.00 - 23.00 Stündlich / Dauer jeweils ca. 20 Minuten

 

 

 

Jede Stunde findet ein Minislam mit 4 Reden à 4 Minuten zu einem aktuellen politischen Thema statt. Die Ausgangslage ist ähnlich wie in einem Parlament: Das Publikum hört zu und wählt mittels Applaus die beste Rede.

Dies ist die zweite Ausgabe des Redenslams nach dem grossen Erfolg an der Museumsnacht 2018. Das Polit-Forum Bern lädt pro Thema eine Rednerin oder einen Redner ein. Weitere Teilnehmende willkommen.

 

 

 

19.00 Mit wem soll die Stadt Bern fusionieren und warum?

 

20.00 Ist das Strassenrennen Formel E in Bern eine gute Idee?

 

21.00 Brauchen wir Europa oder braucht Europa uns?

 

22.00 Fahren oder sitzen? Was bringt mobile Lebensweise?

 

23.00 Ist Vegan eine Religion?

 

 

Politik in Songs

19.00 - 02.00

 

Aus einer Jukebox können passend zum Redenslam politische Songs gewählt werden. Die Auswahl stammt vom Plattenleger mcw alias Stadtrat Manuel C. Widmer.

 

 

Barbetrieb

19.00 - 02.00

 

Exklusiv für die Museumsnacht wird ein Wein mit spezieller Geschichte im Käfigturm zum Probieren vorgestellt.