Kompromiss oder Kuhhandel? Abstimmungsdebatte zum STAF – Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung


Dienstag 7. Mai, 19h00-20h30

Am 19. Mai 2019 stimmt die Schweiz über den sogenannten „AHV-Steuerdeal“ ab. Die Vorlage verknüpft zwei Herausforderungen, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben: Einerseits werden die Unternehmenssteuern an internationale Standards angepasst. Andererseits soll die AHV mehr Geld bekommen. Eine überparteiliche Allianz hat im Parlament beide Themen verknüpft – ein zukunftsweisender Kompromiss oder ein fauler Kuhhandel?

 

Das Polit-Forum Bern lädt ein zur öffentlichen Podiumsdiskussion.

 

 


Podiumsdiskussion:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Moderation:

 

 

Anmeldung:

Pro:

Silvia Steidle (Gemeinderätin Stadt Biel, FDP)

 

Adrian Wüthrich (Nationalrat SP, Kanton Bern) 

 

 

Kontra:

Adrian Willi (Jungfreisinnige Kanton Bern)

 

Natalie Imboden (Grossrätin und Co-Präsidentin Grüne Kanton Bern)

 

Michael U. Braunschweig

 

 

Online oder unter 031 310 20 60 




Partnerschaft mit gENERATIONENHAUS

Eine Veranstaltung im Rahmen von «forever young. Willkommen im langen Leben», ein Projekt des Berner Generationenhaus.