Politlunch

Digitalisierung als Chance für die politische Mitwirkung?


19. September 2018, 12h00 - 13h00

Die Digitalisierung macht auch vor der Demokratie nicht Halt. Digitale Technologien beeinflussen die Funktion sowie die Prozesse der Demokratie auf ganz unter-schiedliche Weise. Von eGovernment, also dem Einsatz von Technologie aus verwaltungstechnischer Sicht, wurde bereits mehrfach gesprochen. Aber: Welche digitalen Möglichkeiten bestehen dabei eigentlich für die politische Partizipation von Schweizer Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere für die jungen unter ihnen? Am ersten Politlunch diskutieren wir genau über diese Frage. 

 


In Zusammenarbeit mit dem Dachverband Schweizer Jugendparlamente lädt das Polit-Forum Bern alle Interessierten herzlich in den Käfigturm ein. Für Sandwiches und Kaffee ist gesorgt. Es fehlt lediglich noch euer geistiger Input. Interessiert?

 

Es diskutierten:

 

Adrienne Fichter (Herausgeberin “Smartphone-Demokratie”)

Maximilian Stern (Co-Autor “Agenda für eine digitale Demokratie”) 



Impressionen